Andreas Mettler
Jeder Mensch ist anders. Außer mir.
Startseite News Kontakt Facebook Impressum Datenschutz
Menu anzeigenMenu anzeigen
Facebook Twitter YouTube Instagram

Endlich: Home-Office!

Mein Arbeitsplatz liegt nur eine Treppe von meiner Wohnung entfernt. Ich arbeite also im Home-Office. Und was hat sich durch Corona geändert? Richtig! Jetzt arbeite ich im Home-Office.

Corona: Nichts ist mehr so wie es war!

Internetdienstleistungen. Keine Branche, die von Corona betroffen ist. Sollte man denken. Aber wenn meine Kunden auf Grund laufen, dann werden sie auch bei mir nichts mehr bestellen. Von der Kundschaft aus der Tourismus-Industrie höre ich schon jetzt nicht mehr viel.

Der Corona-Koller

So kommst Du durch die Corona-Krise!


Glücklich ist jetzt, wer sich eine große Familie angeschafft hat. „Zu Hause bleiben“ – das bedeutet dann nicht, auf Sozialkontakte zu verzichten. Ich habe für mein Leben einen anderen Weg gewählt: Ich nutze ein ausgefeiltes Netzwerk von Freunden, die ich besuchen kann oder die mich besuchen. Da müssen jetzt Einzeltreffen stattfinden. Das ist nicht dasselbe, aber es geht.

Wie auf auf Solaria

Isaac Asimov beschreibt in seinem Roman „Die nackte Sonne“ die Kultur der Solarier. Hier treten die Menschen nur noch über holografische Telepräsenz miteinander in Kontakt. Ja, persönliche Kontakte sind den Solariern mittlerweile suspekt. Vielleicht auch ein Zukunftsmodell für uns? Ich bin davon an manchen Tagen nicht mehr weit entfernt.

...und niemals mit der Hand ins Gesicht langen!
...und niemals mit der Hand ins Gesicht langen!

Corona im Doppelpack

Corona und immer nur Corona. Es gibt nichts anderes mehr. Was ist eigentlich aus dem Klimawandel geworden? Sogar die arme Greta Thunberg hat sich selbst eine Corona-Diagnose gestellt, um mal wieder in die Medien zu kommen.

Ihr kennt mich: Auch ich laufe stets dem Mainstream hinterher. Und so schreibe ich bei Satirepatzer nun einen Corona-Text nach dem anderen. Und als wäre das nicht schon genug, gibt es heute noch eine Corona Kurzgeschichte und einen Corona-Film dazu. Aber dann ist es genug mit diesem Thema. Oder doch nicht?

geschrieben 2020 von Andreas Mettler. Veröffentlicht: 13.04.2020

Mehr aus den Knoten meiner Gedanken:

Immer politisch korrekt!
So halte ich mich fit!
Zu viel Internet?